- geschäftlich

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Meine Angebote:

Fortbildung/Coaching für Fachkräfte im psychosozialen Arbeitsfeld
Sie sind im Bereich Bildung/Erziehung/Beratung/Förderung/Therapie/Gesundheitswesen tätig?
Sie möchten Ihre Kompetenzen im Bereich der Kommunikation, der Gesprächsführung oder der Teamarbeit stärken?
Sie haben es mit "herausfordernden" Kindern, Jugendlichen oder Familiensystemen zu tun und wollen Ihr methodisches Rüstzeug verbessern?
Sie wollen Ihren berufliche Alltag professionalisieren, sich auf eine neue Aufgabe oder eine Leitungsfunktion vorbereiten?

Ich biete Ihnen - auf der Basis einer Analyse Ihrer fachlichen und persönlichen Bedarfe und Wünsche - eine individuelle und passgenaue Kompetenzerweiterung an.
 
Coaching für Führungskräfte
Unabhängig vom konkreten Arbeitsfeld stellen sich für Führungskräfte in Leitungsfunktionen (z.B. Team-, Gruppen- und Abteilungsleiter) die gleichen Herausforderungen:
  • Wie finde und definiere ich meine Rolle im Kontext von Mitarbeitern, Kollegen und Vorgesetzten?
  • Welche fachlichen und welche persönlichen/kommunikativen Kompetenzen bringe ich mit und welche Entwicklungsaufgaben stehen an?
  • Welchen Anforderungen bin ich auf den unterschiedichen Ebenen ausgesetzt?
  • Habe ich Klarheit über meinen Führungsstil?
  • Wo und von wem bekomme ich hilfreiche Rückmeldungen?

Ich biete Ihnen für die Klärung dieser Fragen Unterstützung und Begleitung an.
Ausgangspunkt wird der Abgleich zwischen einer Ressourcenanalyse und einer Anforderungsanalyse sein.
Für die daraus abzuleitenden Entwicklungsaufgaben werden Vorschläge und Pläne erarbeitet.
Die in dem hier angebotenen Setting möglichen Schritte können wir im Rahmen einer konkretisierten Zielsetzung gemeinsam gehen.
 
Herner Materialien / Umgang mit verhaltensauffälligen Kindern in Tageseinrichtung und Schule
Als der für den fachlichen Teil verantwortliche Autor der "Herner Materialien" biete ich Ihnen bzw. Ihrem Team oder Einrichtung eine Einführung in die Systematik dieser Arbeitshilfe an.
Gerne können Schwerpunkte für ein intensiveres Training insbesondere im Bereich der Gesprächsführung mit Kindern/Jugendlichen oder Eltern oder für die erfolgreiche Arbeit in pädagogischen Teams gesetzt werden.
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü